24. September Auricher Quickstep

 

 

Liebe Schachfreunde,
der SC Aurich veranstaltet
am 24. September in der Jugendherberge in Aurich ein Quick-Step-Chess Turnier. Beim einem Quickstepturnier werden alle anwesenden Spieler in Vierergruppen eingeteilt und spielen dann ein Rundenturnier jeder gegen jeden. Der Sieger jeder Gruppe erhält ein Preisgeld von 30,00 EUR. Außerdem wird das Turnier wird DWZ ausgewertet.
Die Einteilung der Gruppen erfolgt in der Regel nach DWZ. Jeder Spieler kann bis zum Meldeschluss seine DWZ um +/- 100 Punkte verändern, um in eine leichtere oder schwierigere Gruppe zu kommen. Spieler ohne DWZ werden nach Möglichkeit geschätzt. Die Turnierleitung behält sich vor Spieler nach der eigenen Einschätzung der Spielstärke einzusortieren.
An diesem Turnier können nur Spieler bis DWZ 1350 teilnehmen. Über Ausnahmen entscheidet die Turnierleitung.

Pro Partie und Spieler steht 1 Stunde Bedenkzeit für die ersten 30 (dreißig) Züge zur Verfügung, nach der Zeitkontrolle müssen die verbleibenden Züge innerhalb von einer halben Stunde je Spieler ausgeführt werden. Die maximale Dauer einer Partie beträgt somit drei Stunden. Jüngere Spieler spielen oft zwischen 1 und 2 Stunden pro Runde.


Die Runden beginnen an folgende Uhrzeiten:
09:45 Uhr      persönlicher Meldeschluss (auch für vorangemeldete Spieler)
10:00 Uhr      Runde 1
spätestens 13:30 Uhr      Runde 2
spätestens 17:00 Uhr      Runde 3
Für jüngere Spieler ist das Ende voraussichtlich gegen 15:30 Uhr


Für die Auricher Spieler reduziert der Verein das Startgeld um 3,00 €. Somit beträgt das Startgeld
10,00 € für Erwachsene (7,00 € für Vereinsmitglieder)
8,00 € für Jugendliche (5,00 € für Vereinsmitglieder)
Das Startgeld muss bar vor Ort gezahlt werden.

 

Die Anmeldung sollte möglichst zeitnah spätestens bis zum 20. September bei mir (renemartens2@web.de) oder bei Nils Friedrichs erfolgen. Telefonisch sind wir unter 0178-3143685 oder 04941-6986984 erreichbar.

 

 

Zurück zu Aktuelles