Aktuelle Informationen aus dem Verein


Die nächsten Termine:

 

13. November: 18:00 Uhr Beginn der Senioreneinzelmeisterschaft des Unterbezirks                 Ostfriesland (Ausschreibung)

20. November: Stadtmeisterschaft 6. Runde Paarungen

22. November: Auricher Schnellschachcup 19:00 Uhr: 1. und 2. Runde

24. November: Mannschaftskämpfe

27. November: Senioreneinzelmeisterschaft 2. Runde 18:00 Uhr

04. Dezember: Stadtmeisterschaft letzte Runde

6. Dezember: Nikolaus-Blitzturnier

Ausschreibung


08. November: Johann gewinnt den Cirksena-Cup vor Markus und Nils

Ergebnisse der fünften Runde

Abschlusstabelle

 

06. November: Überraschungen bei der Stadtmeisterschaft

In überlegener Stellung nicht die richtige Fortsetzung finden, Remisangebote ablehnen und dann verlieren - diese im Schach nicht unübliche Erfahrung mussten Nils, Andreas und Bernd in der fünften Runde der Stadtmeisterschaft leider machen. Anton, Werner und Peter behielten die Nerven und gewannen letztendlich ihre schon verloren geglaubten Partieen!

Ergebnisse der fünften Runde

Paarungen der sechsten Runde

Tabelle

 

27. Oktober: Nur die dritte Mannschaft kann gewinnen!

Erwartungsgemäßig schwierig war es für unsere erste Mannschaft gegen die erste Mannschaft der SG Ammerland. An Brett 2 vereinbarte Markus in unklarer Stellung remis, an Brett 8 schaffte Stefan ebenfalls die Punkteteilung. Anais stand richtig gut, bevor sie ein Grundreihenmatt übersah. Am ersten Brett kam Markus im Najdorf-Sizilianer nicht zu ausreichendem Gegenspiel und landete in einem verlorenen Damenendspiel. Zum Schluss konnte Jürgen mit zäher Verteidigung trotz Minusbauer seinem Gegener noch einen halben Punkt abnehmen. Ergebnis: 1,5 : 6,5!

Die zweite Mannschaft spielte unentschieden gegen starke Papenburger die nur zu fünft angetreten waren. Die dritte Mannschaft hatte leichteres Spiel und gewann souverän.

Verbandsliga West

Bezirksklasse Nord-West

Unterbezirksliga

 

29. September: Erste Mannschaft verliert - Zweite Mannschaft gewinnt!

Während die erste Mannschaft gegen Emden chancenlos blieb, konnte die zweite Mannschaft in Rhauderfehn punkten, obwohl sie nur mit fünf Mann antrat. Siege von Werner, Peter und Nils und ein Remis von Patrick am ersten Brett reichten zum Gewinn des Auftaktkampfes.

In der ersten Mannschaft konnte nur Johann punkten, da sein Gegner nicht auf seine Zeit geachtet hatte. Heiko schaffte noch ein Remis und Vincenz stellte in gewonnener Stellung einen Turm ein, während die Gegner an den anderen Brettern deutlich überlegen waren.

Ergebnisse Bezirksklasse Nord-West

Ergebnisse Verbandsliga West

 

22. September: Der erste Kampf in der Jugendbundesliga gegen die Mannschaft des Johanneum Eppendorf ging knapp mir 2,5 : 3,5 verloren.

Ergebnisse auf der Homepage der NSJ unter Ligen - Jugendbundesliga

 

04. September: Jürgen gewinnt die zweite Runde des 30-Minuten-Turniers

Tabelle

 

28. August: Stadtmeisterschaft startet mit 14 Teilnehmern

Teilnehmer

Ergebnisse der ersten Runde

Ergebnisse der zweiten Runde

 

24. August: Vereinsgrillen bei schönstem Wetter in Tannenhausen

Grillmeister Johann ließ nichts anbrennen und Nils hatte für ausreichend kalte Getränke gesorgt. Nur ein kleiner Wespenstich in Andreas Zunge trübte die Stimmung. In der Klinik wurden aber schlimmere Folgen verhindert, sodass Andreas bei der Stadtmeisterschaft wieder dabei ist.

 

23. August: Cirksena-Cup wird mit 6 Teilnehmern vollrundig gespielt

Teilnehmer

Ergebnisse der ersten Runde

Ergebnisse der zweiten Runde

Ergebnisse der dritten Runde

Ergebnisse der vierten Runde

Paarungen der fünften Runde

 

21.August: Markus gewinnt die erste Runde des 30-Minuten-Turniers

Tabelle

 

16. August: Karl-Heinz Grottmann gewinnt das Saisonanfangsblitzturnier

Tabelle

 

26.Juni: Markus G. gewinnt die letzte Runde des 15-Minuten-Turniers und wird damit in der Gesamtwertung Zweiter vor unserem Urlaubsgast Karl-Heinz Grottmann.

Tabelle

 

21.Juni: Markus R. gewinnt das Frühlingsturnier vor Dieter und Frank

Ergebnisse der letzten Runde

Abschlusstabelle

 

31.Mai: Blitzturnier Mai
Ergebnisse

 

29.Mai: Johann gewinnt beim Skatturnier vor Werner und Claus

 

22. Mai: Johann wird Vereinsmeister und Frank gewinnt in der B-Gruppe

Johann gewinnt die Entscheidungspartie gegen Heiko und und sichert sich damit den ersten Platz in der A-Gruppe vor Jürgen. Frank gewinnt ebenfalls die Entscheidungspartie gegen Bernd, der Zweiter in der B-Gruppe wird.

Ergebnisse der letzten Runde

Tabelle

 

05. Mai: Aufstieg in Jugendbundesliga! U20-Mannschaft ist Meister in Jugendlandesliga

An diesem Wochenende fand in Bad Zwischenahn die zentrale Endrunde der Jugendliga Niedersachsen statt. Unser U20-Team, bestehend aus Steffen, Mattis, Tiemon, Anais, Reanosh und Kilian siegte dort in den beiden letzten Runden gegen das SZ Bemerode, sowie gegen den Stader SV. Dadurch, dass Bemerode in der letzten Runde den vorherigen Spitzenreiter Nordhorn überraschend besiegte, stürmte unser Team in letzter Sekunde noch auf Platz 1. Damit haben wir zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in die Jugendbundesliga geschafft! 

Ergebnisse der Jugendliga

 

 

24. Februar: Die erste Mannschaft wird Meister in der Bezirksliga!

Die letzte Runde gegen die dritte Mannschaft von Schwarzer Springer Zwischenahn war für uns keine Herausforderung - wir konnten klar mit 7,5 Punkten gewinnen. Überraschenderweise verlor Heisfelde gegen Lohne, sodass wir zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Meister der Bezirksliga wurden. Gratulation an den Mannschaftsführer Johann und besonderen Dank an Steffen und Tiemon, die uns auch im Abiturjahrgang mit je 4 aus 5 Punkten erfolgreich zur Seite standen.

Bezirksliga 7.Runde

 

16. Februar: Jugendserie in Aurich

Mit vielen Gästen aus den Niederlanden startete die Jugendserie in Aurich. Die Ergebnisse gibt es bei der der Jugendserie.

 

08. Februar: Jahreshauptversammlung in kleiner Runde

Nach einem Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2018 wurde der Vorstand mit Ausnahme des zurückgetretenen Roland wiedergewählt. Neuer Pressewart ist Dieter. In 2019 wird es regelmäßig zwei Schachabende geben: mittwochs (u.a. die Vereinsmeisterschaft) und freitags (Blitzschach und Training)!

 

11. Januar 2019: Markus gewinnt das Jahresanfangsblitzturnier

Nur Dieter schafft es, ihn über die Zeit zu heben. Da Dieter aber nur noch den König auf dem Brett hat, ist es Remis. So gewinnt Markus mit einem halben Punkt Vorsprung vor Jürgen und Patrick

Tabelle

 

August 2017: Turniere der letzten 20 Jahre des SC Aurich e.V.  jetzt im Archiv!

 

25. August 2016 Homepage des Schachbezirks Ostfriesland

Der Schach(unter)bezirk Ostfriesland hat wieder einen neue Homepage:

http://schachbezirk-ostfriesland.de/